Startseite / Geschichte des Standorts Lampoldshausen

Vom
Forschungszentrum für Strahlantriebe (FPS)

zum
Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

50 Jahre Raumfahrt in Lampoldshausen

Autoren: Adolf Frank, Gerd Brümmer, Anja Frank, Michael Dommers

Gründerzeit
1954 - 1962
Wie den geschichtlichen Unterlagen zu entnehmen ist, ging im Jahre 1959 das Institut für Chemische Raketenantriebe aus einem Institut des 1954 gegründeten Forschungsinstituts für Physik der Strahlantriebe (FPS) hervor.

mehr ...

ELDO-Programm
1963 - 1973
Mit dem Beschluß, der BRD als Mitglied der European Launcher Development Organisation (ELDO) die Entwicklung und Herstellung der 3. Stufe der europäischen Trägerrakete zu übertragen, ergab sich auch die Notwendigkeit, Prüfstände für Grundlagen- und Erprobungsuntersuchungen unter Höhenbedingungen zu schaffen.

mehr ...

ARIANE-Programm
seit 1974
Das nachfolgende ARIANE-Programm brachte wieder eine Zukunft für den Standort Lampoldshausen.

mehr ...

Zeittafel
Wichtigeste Ereignisse von 1954 bis heute.

mehr ...
Last updated: 03.09.2004 Volker Schmidt